Finde schnell und einfach Deine perfekte Bettdecke
Testsieger Im Bettdecken Test findest Du die besten Decken auf einem Blick.
Zum Ratgeber Hier findest Du die wichtigsten Infos zu den verschiedenen Bettdecken
Testsieger
Preistipp
 
Badenia Micro Thermo
Ikea Sötvedel
Aqua Textil Soft Touch
Badenia Kamel Duo
Möbelfrank Nadia
Badenia Micro Thermo Ganzjahresdecke
Ikea Sötvedel Bettdecke
Aqua Textil Soft Touch Ganzjahresdecke
Badenia Kamel Duo Bettdecke
Möbelfrank Nadia Bio Bettdecke
Bewertung
Testnote 

1,3 ("sehr gut")

1,5 ("gut")

2,3 ("gut")

2,3 ("gut")

1,9 ("gut")

 
Zum Angebot *
Zum Angebot *
Zum Angebot *
Zum Angebot *
Zum Angebot *
GrĂ¶ĂŸen 
  • 135x200
  • 155x200
  • 200x200
  • 155x220
  • 140x200
  • 155x220
  • 240x220
  • 135x200
  • 200x200
  • 155x220
  • 200x240
  • 220x240
  • 135x200
  • 155x200
  • 200x200
  • 155x220
  • 100x135
  • 135x200
  • 140x200
  • 155x200
  • 200x200
  • und mehr...
Anschmiegverhalten
Feuchtigkeitstransport
WĂ€rmestufekĂŒhl bis warmkĂŒhl bis warmkĂŒhl bis mittelwarmwarm
FĂŒllmaterial

100% Polyester

60% Entendaunen, 40% Entenfedern

100% Polyester

100% Kamelhaarflaum

100% Bio-Merino Schurwolle

Bezug Material

100% Polyester (Microfaser)

100% Baumwolle

100% Polyester (Microfaser)

100% Baumwolle

100% Bio-Baumwolle

FĂŒllgewicht

Sommerdecke 400g, Übergangsdecke 700g

Sommerdecke 295g, Übergangsdecke 485g

Sommerdecke 600g, Übergangsdecke 800g

Duo: 1400g

1200g

FĂŒllmaterial Verteilung
waschbar bis

60°C

60°C

95°C

chemische Reinigung

30°C

trocknergeeignet
allergikergeeignet
schadstoffgeprĂŒft
Vorteile
  • sehr hochwertig
  • formstabil
  • guter Preis
  • formstabil
  • gĂŒnstig
  • hohe Feuchtigkeitsregulierung
  • formstabil
  • langlebig
  • Bio-QualitĂ€t
Badenia Micro Thermo (Ganzjahresdecke) *Testsieger*
Badenia Micro Thermo (Ganzjahresdecke)
  • höchste QualtĂ€t
  • hochwertige Verarbeitung
  • formstabil und kuschelig
Zum Angebot *
Ikea Sötvedel (Daunendecke)
Ikea Sötvedel (Daunendecke)
  • sehr gute Bettdecke
  • hochwertig
  • formstabil
Zum Angebot *
Aqua Textil Soft Touch Bettdecke *Preistipp*
Aqua Textil Soft Touch Bettdecke
  • gĂŒnstig
  • Reguliert Klima nur mĂ€ĂŸig
Zum Angebot *
Badenia Kamel Duo Bettdecke
Badenia Kamel Duo Bettdecke
  • Sehr gute QualitĂ€t
  • exzellente Feuchtigkeitsregulierung
Zum Angebot *
Möbelfrank Nadia Bio-Bettdecke
Möbelfrank Nadia Bio-Bettdecke
  • Unschlagbare Bio-QualitĂ€t
  • langlebig
Zum Angebot *

Bettdecken Test 2018 / 2019 - Die Testsieger

Bettdecke auf Matratze
Unser Experten Team von Matratzen-Tests24 hat im Bettdecken Test ĂŒber 80 Bettdecken unter die Lupe genommen. Auf dieser Seite findest du einen umfangreichen Experten-Ratgeber und eine excellente Kaufberatung.

Die Bettdecke

Bereits seit tausenden Jahren nutzen Menschen eine Bettdecke, um sich in der Nacht vor KĂ€lte zu schĂŒtzen. Heutzutage gibt es etliche verschiedene AusfĂŒhrungen die sich in FĂŒllung, Steppung und Material unterscheiden. Der Bettdecken Test Ratgeber hilft dir dabei dich bei der Auswahl zurechtzufinden.

Bettdecken Kaufberatung

Die Bettdecke hat verschiedene Aspekte, die sich auf den Schlafkomfort auswirken. Im Bettdecken Test wurden folgende Aspekte festgestellt:

  • FĂŒllung: Die FĂŒllung (Material + Gewicht) bestimmt maßgeblich den Komfort, das Klima und den WĂ€rmegrad.
  • Bezug: Der Bezug hat Auswirkungen auf das Schlafklima.
  • Steppung: Die Steppung hat Einfluss auf die Verteilung der FĂŒllung.

Da die Bettdecke mit einem Bezug bezogen wird, hat auch ebenfalls die BettwÀsche Auswirkungen auf das Schlafklima und das Wohlbefinden. Im BettwÀsche Test findest du dazu alle wichtigen Informationen.

Des weiteren werden die Bettdecken noch in unterschiedliche Kategorien unterteilt:

  • 4 Jahreszeiten: Diese Decke kann das ganze Jahr ĂŒber genutzt werden.
  • Leicht: Bei dieser Decke handelt es sich um eine dĂŒnne Sommerdecke.
  • Mono: Die Mono-Decke ist eine Übergangsdecke.
  • Duo: Die Duo-Decke ist warm und fĂŒr den Winter geeignet.

Entscheidend bei Bettdecken sind jedoch die WĂ€rmeklassen, die Auskunft darĂŒber geben wie und wann sie verwendet werden sollten.

WĂ€rmeklassen im Decken Test

WĂ€rmeklasse 1: Extra leicht, geringe WĂ€rmeleistung

  • FĂŒr Menschen denen es immer zu warm ist
  • Schlafzimmertemperatur ĂŒber 25°C
  • Mai bis August

Klasse 2: Luftig leicht, niedrige WĂ€rmeleistung

  • FĂŒr Personen die es warm mögen
  • Schlafzimmertemperatur ĂŒber 20°C
  • April bis September

WĂ€rmeklasse 3: Warm, mittlere WĂ€rmeleistung

  • Personen die eine ausgeglichene Temperatur bevorzugen
  • Schlafzimmertemperatur 17-21°C
  • FrĂŒhling & Herbst

Klasse 4: Kuschelig Warm, höhere WÀrmeleistung

  • Personen die eine ausgeglichene Temperatur bevorzugen
  • Schlafzimmertemperatur 12-17°C
  • Oktober bis MĂ€rz

WÀrmeklasse 5: Super Warm, höchste WÀrmeleistung

  • Geeignet fĂŒr Menschen denen es immer zu kalt ist
  • Schlafzimmertemperatur unter 12°C
  • November bis MĂ€rz

Klasse 6: Vario Warm

  • In dieser Klasse sind alle 4 Jahreszeiten Bettdecken bzw. Kombidecken zusammengefasst. Sie bestehen meistens aus einer dĂŒnnen und einer weiteren Decke die sich fĂŒr das FrĂŒhjahr oder Herbst eignet. Die Decken sind ĂŒber Druckknöpfe verbunden und können je nach Jahreszeit einzeln genutzt werden.

Bettdecken FĂŒllmaterial

Im Bettdecken Test unterscheiden wir zwischen natĂŒrlichen und synthetischen FĂŒllungen. Im Folgenden findest du heraus um welche FĂŒllungen es sich handelt und wann sich diese Eignen.

NatĂŒrliche FĂŒllung

Generell können natĂŒrliche FĂŒllungen die Feuchtigkeit besser aufnehmen und sind kuscheliger. Jedoch sollten sie öfter gut gelĂŒftet werden, damit die Feuchtigkeit auch wieder abgegeben wird.

Daunen Bettdecke

Daunendecken haben starke Qualitative unterscheide. Denn nicht alle Decken sind ausschließlich mit Daunen gefĂŒllt. Einige haben Mischungen aus Federn und Daunen. Den Anteil findet man auf dem Etikett wieder. Je höher der Anteil der Daune, desto kuscheliger und wĂ€rme aber auch teurer ist die Bettdecke. Der Anteil der FĂŒllung sollte nicht geringer als 90% Daunen sein. Auch ist sind Daunen unterschiedlicher Tiere qualitativ anders. Mehr im Daunendecken Test.

  • Entendaune: Am gĂŒnstigsten und haben die geringste Bauschkraft.
  • GĂ€nsedaune: Teurer als Entendaunen, wĂ€rme und bessere Bauschkraft.
  • Eiderdaune: Premium-QualitĂ€t mit höchster Bauschrkaft. Sehr warm.

Wolle

Decken mit einer WollfĂŒllung sind meist warm. Wolle hat eine sehr hohe WĂ€rmedĂ€mmung, zugleich nimmt sie aber auch viel Feuchtigkeit auf.

Kaschmir Bettdecke

Kaschmir ist Premium-Wolle. Es hat bessere Eigenschaften als normale Schurwolle ist aber deutlich teuerer.

Kamelhaar Bettdecke

Eine Decken-FĂŒllung aus Kamelhaar ist exotisch. Jedoch können die Haare besonders gut die Temperatur regulieren. Mehr im Kamelhaardecken Test. Nicht fĂŒr Allergiker geeignet!

Baumwolle

Eine Baumwoll-FĂŒllung ist ehere fĂŒr die wĂ€rmeren Monate geeignet. Mehr im Baumwolldecken Test.

Seide

Die FĂŒllung aus Seide ist fĂŒr die Sommermonate geeignet und ist eher luftig leicht. Mehr im Seidendecken Test.

Synthetische FĂŒllung

Generell bestehen die synthetische Fasern aus Polyester und nimmt keine Feuchtigkeit auf. Daher trocknen diese Decken schneller. Auch bieten die Fasern Milben keinen Lebensraum und sind damit fĂŒr Allergiker geeignet.

Hohlfaser Bettdecke

Die Hohlfaser ist die preisgĂŒnstigste FĂŒllung. Sie ist schwerer als die Mikrofaser und nicht so kuschelig, hat jedoch in etwa die gleiche WĂ€rmeleistung.

Mikrofaser Bettdecke

Die Mikrofaser ist leichter und kuscheliger als die Hohlfaser, aber auch teuerer.

GrĂ¶ĂŸen

Heute kann eine Bettdecke in den unterschiedlichen StandardgrĂ¶ĂŸen gekauft werden:

  • Baby 80x80 cm
  • Kleinkinder 100x135 cm
  • Standard 135x200 cm, 140x200 cm
  • Komfort 155x200 cm, 200x200 cm, 200x200 cm
  • Überbreite 220x200 cm
  • ÜberlĂ€nge 135x220 cm, 140x220 cm
  • Doppelbett 240x220 cm

Bettdecken Test: Bettdecken in ÜbergrĂ¶ĂŸe. Dort findest du die besten großen Bettdecken.

Stiftung Warentest Decken Test

Die Stiftung Warentest hat Ende 2017 einige Bettdecken getestet. Dieser Bereich des Artikels wird bald aktualisiert.

Öko-Test Decken Test

Öko-Test hat Ende 2017 einige Bettdecken getestet. Dieser Bereich des Artikels wird bald aktualisiert.

Hersteller

IKEA Bettdecken

Ikea bietet mittlerweile qualitativ gute Bettdecken an.

Frankenstolz Decken

Der Hersteller bietet hervorragende Bettdecke in den unterschiedlichen Abmessungen und Ausstattungsvarianten. Die Bettdecken weisen zudem nicht nur einen hohen Komfort auf, sondern sind auch sehr bequem. Frankenstolz verarbeitet fĂŒr seine Bettdecken ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien, die robust und langlebig sind. Zudem zeichnet sich der Hersteller auch durch sein sehr breites Naturhaar-Sortiment aus. Seit wenigen Jahren gibt es von Frankenstolz auch die Tencel-FĂŒllung, neben den FĂŒllungen aus Kaschmir, Kamelhaar und Schurwolle.

Badenia Bettdecken

Im Angebot von Badenia sind Naturfaserbettdecken und Mikrofaserbettdecken zu finden, die alle in den verschiedensten Ausstattungsmerkmalen angeboten werden. Badenia setzt bei seinen Bettdecken aus Naturfaser auf Pflegeleichtigkeit und setzt bsp. Waschseide ein. Aus besonders leichten Leinen ist die Sommerdecke von Badenia produziert und die Mikrofaserbettdecken sind kochfest.

Celina Tex Bettdecke

Hier werden Bettdecken zum besten Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis geboten. Eine Vielzahl der Bettdecken des Herstellers sind pflegeleicht und können in der Waschmaschine gereinigt werden. Die Ganzjahres-Bettdecken bieten eine lange und flexible Nutzung. Das Unternehmen greift beim Material auf Hochbauschpolyester zurĂŒck.

Beco Bettdecken

Beco ist eines der Traditionsunternehmen auf dem Bettdecken-Markt. Seit Jahren setzt sich Beco mit der Produktion von qualitativ hochwertigen Bettwaren auseinander und mittlerweile kann der Hersteller auf eine ĂŒber 60-jĂ€hrige Erfahrung zurĂŒckblicken.

Badenia Decken Test

Im Sortiment von Badenia finden sich Naturfaser- und Mikrofaserbettdecken, die alle in den verschiedensten Austattungsmerkmalen angeboten werden. Neben den kochfesten Mikrofaserbettdecken gibt es auch Naturfaser-Bettdecken, wie beispielsweise aus Waschseide. Aus besonders leichten Leinen sind die Sommerdecken gefertigt, die sich auf der Haut angenehm anfĂŒhlen.

Ähnliche Inhalte