Prolana Kati Plus Babymatratze Test

Prolana Kati Plus
Preis: €€€
Prolana Kati Plus Babymatratze
Kokos-Latex
Ă–kotest Note
"Sehr Gut"
1,0
Preis PrĂĽfen

Die Babymatratze "Kati Plus" des Herstellers Prolana ist im April 2012 von Ă–kotest im Babymatratzen Test mit der Note "Sehr Gut" bewertet worden. Die Matratze Kati Plus ist schadstoffarm und durch die Naturmaterialien bestens fĂĽr Babys und Kleinkinder geeignet.

  • Testsieger: Wird von Ă–KOTEST empfohlen
  • NatĂĽrlich: Es werden nur Bio-Materialien verwendet
  • VerfĂĽgbarkeit: Durch die hohe Nachfrage kommt es zu höheren Lieferzeiten und Preiserhöhungen

Ăśbersicht
Matratzengröße: 60x120cm, 70x140cm
Gesamthöhe: ca. 6cm
Bezug waschbar: 60°

Prolana Kati Plus Babymatratze Eigenschaften

Die in Deutschland handgefertigte Wendematratze "Kati Plus" bietet zwei Seiten mit unterschiedlichen Härtegraden: Eine weichere, punktelastische und eine festere. Die Matratze kann je nach Wachstumsphase des Kindes gewendet werden und eignet sich somit für Babys wie für Kleinkinder. Der robuste Bezug ist abnehmbar und kann bei bis zu 60 Grad gewaschen werden. Bei der Herstellung werden ausschließlich ökologische Materialien verwendet, was für ein gesundes Schlafklima sorgt. Die Fairtrade-Matratze trägt das "GOTS"-Zertifikat für eine ökologisch verträgliche Herstellung sowie das "QUL"-Zertifikat für umweltfreundliche Latex-Matratzen. Sie ist für Allergiker geeignet und kann auf Wunsch mit Neem-Öl behandelt werden, um Milben vorzubeugen. Die Matratze wird unfoliert in einem Karton geliefert.

Was sagen Eltern ĂĽber die Prolana Kati Plus Babymatratze

  • Viele Eltern sagen, dass ihre Babys sich auf der Matratze "Kati Plus" wohlfĂĽhlen und ruhig schlafen
  • Als besonders positiv wird hervorgehoben, dass das Modell zwei unterschiedlich harte Seiten aufweist, die auf die Wachstumsphasen von Kleinkindern abgestimmt sind
  • Die Eltern loben zudem, dass die Matratze ohne Plastikfolie geliefert wird
  • Einige Eltern bemängeln, dass der Bezug der Matratze beim Waschen eingeht
  • Andere finden, dass das verarbeitete Kokos-Latex auch nach einiger Zeit noch unangenehm riecht

Ă„hnliche Inhalte