Allnatura Supra Comfort Test

Allnatura Supra Comfort
Preis: €€€
Allnatura Supra Comfort Test
Latex
Vergleichsnote
"Sehr Gut"
1,5
Preis PrĂĽfen

Die Naturlatexmatratze "Supra-Comfort" ist eine auf langjähriger Erfahrung beruhende Weiterentwicklung. Bereits mehrfach von Stiftung Warentest im Matratzen Test mit "gut" als beste Latexmatratze ausgezeichnet, überzeugt die Matratze aus Naturkautschuk mit einem angenehmen Schlafklima. Schläfer, die eine mittelweiche Liegeposition bevorzugen, liegen mit der "Supra-Comfort" genau richtig.

FĂĽr wen ist die Allnatura Supra Comfort geeignet?

In ihren verschiedenen Härtegraden ist die mittelweiche Allnatura Supra Comfort für jede Körperform und jedes Gewicht geeignet. Optimale Vorzüge zeigt sie bei Personen mit V-förmiger Figur und breiten Schultern. Das macht sie auch bei Männern äußerst beliebt.

Auf der Allnatura Matratze lässt es sich in allen Schlafpositionen ruhen. Ideal ist sie für Seitenschläfer, doch mit ihrer durchdachten Ausführung ist die Matratze auch für Rückschläfer und Bauchschläfer eine ausgezeichnete Wahl. Selbst bei leichten bis schweren Nacken-, Schulter- und Rückenproblemen sowie bei Hüftschmerzen zeigt die "Supra-Comfort" eine gute Unterstützung.

Material und Verarbeitung

Die "Supra-Comfort" ist eine Naturmatratze aus 100 Prozent Naturkautschuk. GegenĂĽber handelsĂĽblichem Synthetik-Latex ist der Naturkautschuk belastbarer und unterstĂĽtzt mit besserer BelĂĽftung ein positives Schlafklima.

Für Seitenschläfer und zur Entlastung von Körperpartien mit höherem Gewicht sind Querkanäle und runde Ausfräsungen in die "Supra-Comfort" eingelassen. Eine integrierte Schulterabsenkung sowie eine bequeme Abfederung im Hüftbereich erhöhen die Bequemlichkeit. Durch eine punktelastische Abfederung erreicht die "Supra-Comfort" eine perfekte orthopädische Lagerung der Wirbelsäule auch in der Seitenlage, die Nackenverspannungen vermeidet.

Qualität der Allnatura Supra Comfort Matratze

Der hochwertige Stiftlatex der "Supra-Comfort" bleibt bei regelmäßiger Matratzenpflege für viele Jahre elastisch und haltbar. Die "Supra-Comfort" ist in 5 Bezugsvarianten erhältlich. Die Bezüge unterscheiden sich in der Stoffart und dem Material für die Versteppung und Verarbeitung. Das 7-Zonen-Körperstütz-System ist symmetrisch in die Matratze eingefräst. Sowohl am Kopfende als auch am Fußende sind Querkanäle eingelassen. So wird auch nach dem Drehen und Wenden der Matratze wieder der gleiche erholsame Schlaf gefunden.

Technische Infos

  • Matratzenkern Höhe: 14 cm
  • Gesamthöhe der Matratze inkl. Versteppung und Bezug: 16 cm

Matratzengewicht nach Härtegrad:

  • soft (weich): 11,5 kg/m²
  • medium (mittel): 12,75 kg/m²
  • firm (fest): 14,5 kg/m²

Kundenmeinungen zur Allnatura Supra Comfort

Insgesamt liegen für die beliebte "Supra-Comfort" aus Naturlatex über 1100 Kundenmeinungen vor. Sehr häufig werden die hilfreiche Beratung beim Kauf und das natürlich erholsame Schlaferlebnis bewertet:

  • Gerhard E. hat seine sehr eingelegene alte Matratze durch eine "Supra-Comfort" ersetzt:
    "ich brauchte eine längere eingewöhnungszeit da meine alte matratze meine wirbelsäule nicht gut unterstützte, was die supra-comfort matratze sehr gut macht. mir ist aufgefallen das bei der seitenlage ich jetzt viel entspannter liege. bin sehr zufrieden mit der matratze. durch die halteschlaufen ist sie bequem umzudrehen (händling) und kann sie nur weiterempfehlen."
  • "Auch nach gut einem Monat bin ich sehr zufrieden mit dieser Matratze. Das Probeliegen vor Ort und die tolle Beratung kann ich nur empfehlen", schreibt ein anderer Kunde.
  • Ein weiterer Kunde, dem die Matratze "im Beckenbereich zu hart" war, erhielt innerhalb des 30-tägigen Widerspruchsrechts einen Austausch mit einer fĂĽr ihn bequemeren Matratze.