Hier findest Du die beste ALDI Matratze!

Testsieger Im ALDI Matratzen Test findest Du die aktuellsten Matratzen auf einem Blick.
Zum Ratgeber Hier findest Du die wichtigsten Infos zu ALDI Matratzen
Wir nehmen regelmäßig die aktuellsten ALDI Matratzen unter die Lupe. Die neue Kaltschaummatratze von ALDI Nord "Flextubes-Kern" hat gute Liegeeigenschaften (Note 2,5) und die Haltbarkeit ist auch in Ordnung. Für alle Schnäppchenjäger die ein günstige Matratze suchen.
Alternative
Aktuell
Aktuell
Bett1 Bodyguard
Aldi Süd Dormia "Flextubes-Kern"
Aldi Nord Boxspring-Matratze
Aldi Nord Dormia supercomfort
Aldi Novitesse Taschenfederkern
Bett1 Bodyguard Matratze
Aldi Süd Dormia Flextubes-Kern Aldi Nord Boxspring-MatratzeAldi Nord Dormia supercomfort KomfortschaummatratzeAldi Novitesse Taschenfederkernmatratze
Bewertung
Testnote

1,8 ("gut")

2,6 ("befriedigend")

2,8 ("befriedigend")

3,2 ("befriedigend")

2,8 ("befriedigend")

Verkaufsdatum

29.01.2018

29.01.2018

27.01.2018

09.11.2017

06.03.2017

Matratzenart Kaltschaum Kaltschaum TTFK

Komfortschaum

Taschenfederkern
Schlafklima
Liegegefühl
Größen
  • 80x200
  • 90x200
  • 100x200
  • 120x200
  • 140x200
  • und mehr...

140x200

  • 90x200

  • 90x200

  • 100x200

  • 140x200

90x200

Höhe

20 cm

16 cm

25 cm

17 cm

18 cm

Haltbarkeit
Bezug waschbar bis

60°C

40°C

40°C

40°C

40°C

Allergikergeeignet
Schadstoffgeprüft
Vorteile
  • Testsieger Stiftung Warentest
  • Lange Lebensdauer
  • 100 Tage probeschlafen
  • TOP Preis-Leistung
  • Bequem
  • mittlere Lebensdauer
  • Mittlere Preis-Leistung
  • Bezug nur bis 40° waschbar
  • Sehr gute Haltbarkeit
  • Gutes Schlafklima
  • Bezug nur bis 40° waschbar
  • 100 % Baumwoll Bezug
  • Praktische Wendegriffe
  • Bezug nur bis 40° waschbar
  • Praktische Wendegriffe
  • Sehr gute Haltbarkeit
  • Bezug nur bis 40° waschbar
Zum Angebot
Bett1 Bodyguard Note: 1,8 ("gut") BESSERE ALTERNATIVE
Bett1 Bodyguard Kaltschaummatratze
  • 10 Jahre Garantie auf den Matratzenkern
  • 100 Tage probeschlafen
  • Testsieger der Stiftung Warentest
  • beste Preis-Leistung
Zum Angebot
Aldi Süd Dormia “Flextubes-Kern” Note: 2,6 ("befriedigend")
Aldi Süd Dormia Flextubes-Kern
  • gute Liegeeigenschaften
  • mittlere Preis-Leistung
  • fast so teuer wie die Bodyguard Matratze
Aldi Nord Boxspring-Matratze Note: 2,8 ("befriedigend")
Aldi Nord Boxspring-Matratze
  • gutes Schlafklima
  • lange Haltbarkeit
  • nur für Rückenschläfer geeignet
Aldi Nord Dormia supercomfort Note: 3,2 ("befriedigend")
Aldi Nord Dormia supercomfort Komfortschaummatratze
  • 100 % Baumwoll Bezug
  • bequeme Matratze
Aldi Novitesse Taschenfederkern Note: 2,8 ("befriedigend")
Aldi Novitesse Taschenfederkernmatratze
  • gut für Rückenschläfer
  • lange haltbar

Aldi Matratze Test 2018

Regelmäßig gibt es vom Discounter Aldi verschiedene Matratzen, die mit extrem günstigen Preisen locken. Kunden fragen sich, ob mit Aldi Matratzen tatsächlich Schnäppchen möglich sind. Wir haben daher Aldi Matratzen einem großen Test unterzogen:

Aldi Matratzen Test 2018

Die Aldi Matratzen waren größtenteils günstig zu haben, sie sind durchaus für sehr preisbewusste Kunden eine Kaufempfehlung wert.

Fazit - Erfahrungen zu Aldi Matratzen

Federkern und Kaltschaum gut (100-140€)

Im Grunde lässt sich sagen, dass die reinen Kaltschaummatratzen (ohne Viscoschaumauflagen) und die Taschenfederkernmatratzen, in einem Preisbereich zwischen 100-140€ gut sind. Die Kaltschaummatratzen eignen sich am besten für Rückenschläfer, aber nur für leichte Seitenschläfer.

Die Taschenfederkernmatratzen sind gut für Rückenschläfer aber nur mittelmäßig für Seitenschläfer.

Viscoschaumauflagen schlecht

Die Matratzen unter 100€ haben zwar gute Liegeeigenschaften, aber leider lässt die Haltbarkeit stark zu wünschen übrig. Die super günstigen Matratzen werden deutlich weicher und bilden teilweise Liegekuhlen,  Sie eignen sich höchstens als Gästematratzen. ALDI Matratzen über 150€ und solche mit Viscoschaumauflagen sind ebenfalls nicht zu empfehlen. Sie haben schlechte Liegeeigenschaften und die Haltbarkeit ist ebenfalls schlecht.

Günstige und bessere Alternativen

Im großen Matratzen Test 2018 haben wir unzählige Matratzen unter die Lupe genommen, sie schneiden im Schnitt besser als die ALDI Matratzen ab und befinden sich teilweise in der gleichen Preisklasse. Zum Matratzen Test geht es hier.

Aldi Matratzen Test von Stiftung Warentest

Zumindest im Bereich der Taschenfederkernmatratzen können sie beruhigt auf eine ungemein günstige Aldi Matratze setzen, dem stimmt auch die Stiftung Warentest zu. Unten aufgeführt sind einige ALDI Matratzen mit den Noten der Stiftung Warentest:

Aldi Novitesse/ Dormia Taschenfederkernmatratze (Aldi Nord) 2,3

Die Novitesse Taschenfederkernmatratze schneidet im Test gut ab. Sie eignet sich am besten für Rückenschläfer. Seitenschläfer schlafen hier nur mittelmäßig. Ansonsten ist das Schlafklima, die Haltbarkeit, der Bezug, die Gesundheit und Umwelt sowie die Handhabung und Deklaration gut.

Aldi Novitesse Memopur 7-Zonen Sand­wich Matratze (Aldi Nord) 2,7
Bei diesem Modell handelt es sich um eine Kaltschaummatratze mit Visco-Auflage. Diese fallen selten gut aus und sind das Geld nicht wert. Bei dieser Preisklasse ist es ratsam auf eine alternative zurückzugreifen.

Aldi Memopur Classic (Aldi Nord) 2,8
Hier handelt es sich ebenfalls um eine Matratze mit Visco-Auflage. Die Körperabstützung fällt nur befriedigend aus, ebenso wie die Haltbarkeit. Die Matratze wird nach längerer Benutzung deutlich weicher. Kritisiert wurde auch die mittelmäßige Verarbeitung des Bezugs und die Geruchsbelästigung nach dem Auspacken.

Aldi Memopur Royal (Aldi Nord) 3,1
Die Memopur Royal Matratze ist eine Kaltschaummatratze mit Visco-Auflagen auf beiden Seiten. Im Test der Stiftung Warentest schneidet sie befriedigend ab. Einzig das Schlafklima, der Bezug und die Umwelteigenschaften dieser Matratze sind gut. Die Liegeeigenschaften, Haltbarkeit, Handhabung sowie die Deklaration schneiden nur befriedigend ab. Für einen Ladenpreis von 249,00€ eine Enttäuschung.

Aldi Ortho Relax (Aldi Nord) 4,0
Diese Matratze war äußerst günstig (50,00€) und für den Preis hatte sie überraschend gute Liegeeigenschaften und ein gutes Schlafklima. Starke Abzüge gibt es bei der Haltbarkeit, die Matratze verliert ihre Härte und wird deutlich weicher. Abzüge gab es auch beim Bezug, dieser ist nicht waschbar. Damit eignet sich diese Matratze höchstens als Gästematratze.